Seite wird geladen ...

   

Wie melde ich eine Naturbeobachtung?

Es gibt zwei Wege, deine Naturbeobachtung zu melden: hier im Web oder über die App.


Für beide Varianten haben wir hier anschauliche Anleitungen zum Herunterladen erstellt:


Wie melde ich meinen Fund auf naturbeobachtung.at?

Wie melde ich meinen Fund über die naturbeobachtung.at App?



Sollten einmal unbekannte Arten vor die Linse gekommen sein, gibt es wiede zwei Möglichkeiten:

Du kannst du den Fund als unbestimmt melden. Dazu gibt es für jede Artgruppe mindestens eine Option (z.B. # Amphibienart - unbestimmt, # Erdhummer-Art - unbestimmt usw.) oder sogar ganz allgemeine Optionen wie z.B. # Pflanzenart - unbestimmt. Die jeweilige Auswahl findest du in den verschiedenen Meldemasken.


Die zweite Option ist hier im Forum nach Bestimmtungshilfe zu fragen. Dort kannst du nach der Hilfestellung durch unsere Expert*innen am Besten direkt im Forum aus deinem geposteten Bild eine Meldung machen. Die Anleitung dazu kannst du hier herunterladen.

Gut zu wissen

Wer seine Sichtung auf naturbeobachtung.at oder der gleichnamigen kostenlosen App teilt, erhält Bestimmungshilfe durch Fachleute, kann sich im Forum mit anderen Naturinteressierten austauschen und erfährt Spannendes über die Tier-, Pflanzen- und Pilzwelt in Österreich. Gleichzeitig profitiert die Wissenschaft von den sogesammelten Daten: Sie werden für Kartierungen, wissenschaftliche Publikationen und fundierte Naturschutzmaßnahmen herangezogen.